Seiten

Samstag

rainy days, jane

"If people were rain,
I was drizzle 
and she was a hurricane"

Sowie der November kam, kam der Regen mit ihm
Er legte einen Schleier über ihre Welt 
Er ließ das Laub fallen
Er brachte eine eisige Kälte mit sich, 
die ihr Herz gefrieren ließ 
Die ständigen Stürme brachten ihre Gefühle aus dem Gleichgewicht
Mal wurden ihre Leidenschaften intensiviert
Mal wurden ihre Ängste verstärkt
und sie lag wieder nächtelang wach
Bei dem Versuch einen Grund zu finden
Immer wieder erfolglos
Sie fand sich mit den Enttäuschungen ab,
es wurde  eine Gewohnheit 
Der Regen, der kalte, klare Regen
er durchnässte ihr Kleid
Und einige meinten die Narben zu erkennen,
die ihren Körper zierten
Aber sie sahen nichts,
sie waren blind vor Lügen
und sie mit ihnen








1 Kommentar:

Scarlett. hat gesagt…

Von diesen Worten bekomme ich Gänsehaut.